FSW-Brandschutz Feuer-Sicherheitswachengesellschaft mbH Brandschutzdienstleistungen Ihr Dienstleistungspartner in Sicherheits- und Brandschutzfragen
FSW-BrandschutzFeuer-Sicherheitswachengesellschaft mbH Brandschutzdienstleistungen Ihr Dienstleistungspartner in Sicherheits- und Brandschutzfragen 

Externer Brandschutzbeauftragter

Brandschutzbeauftragte sind der Geschäftsführung direkt unterstellt. Schon bei der Planung der Maßnahmen, die mit dem Brandschutz zusammenhängen bzw. diesen direkt betreffen, werden die Brandschutzbeauftragten hinzugezogen. Zugleich berät und unterstützt er seinen Arbeitgeber in sämtlichen Brandschutzfragen, die Gesamtverantwortung bleibt allerdings davon unberührt und liegt beim Arbeitgeber. Dem Beauftragten müssen, um seine Arbeit gewissenhaft erfüllen zu können, sowohl die erforderliche Arbeitszeit als auch die notwendigen Materialien zur Verfügung gestellt werden. Zugleich ist durch den Arbeitgeber eine Teilnahme an Fortbildungen zu ermöglichen, wobei natürlich auch die betrieblichen Belange Berücksichtigung finden müssen. Im Rahmen der Anwendung der brandschutztechnischen Fachkunde sind die Beauftragten weisungsfrei. Gleichwohl dürfen sie aber aufgrund der ihnen übertragenen Aufgaben nicht benachteiligt werden.....

 

Schon dieser Absatz zeigt, dass die Aufgabe eines Brandschutzbeauftragten im eigenen Betrieb fast nicht zu leisten ist. Zu den ihm übertragenden Aufgaben gehört auch die entsprechenden Ausbildung und wiederkehrende Fortbildungen. Ein hoher Zeitanteil seiner regulären Arbeitszeit wid hierfür benötigt. 

Brandschutzbeauftragter ist kein Nebenjob

Die Aufgaben des Brandschutzbeauftragten sind so vielseitig und verantwortungsvoll, dass der dazu eingeteilte Mitarbeiter nur selten die Zeit findet seiner eigentlichen Tätigkeit nachzukommen, für die er im Betrieb vorgesehen ist. 

Ein weiteres Problem kann die Akzeptanz sein. Der Brandschutzbeauftragter ist "Vorgesetzter" in Brandschutzfragen für alle Mitarbeiter im Betrieb. Dies kann zu internen Konflikten führen. 

 

Beauftragen Sie einen externen Brandschutbeauftragten bleibt Ihnen die Arbeitskraft Ihres Mitarbeiters erhalten und mögliche innerbetriebliche "Hierarchiekonflikte" sind nahezu ausgeschlossen. 

Wir stellen für Sie den Brandschutzbeauftragten

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Gerne vereinbaren wir einen persönlichen Kennenlerntermin, um über Ihren Betrieb und die entsprechenden Anforderungen zu sprechen. Im zweiten Schritt erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot, massgeschneidert auf Ihre Anforderungen. Durch unsere modulare Kalkulation sparen Sie kosten. Natürlich können SIe aber auch das Gesamtpaket inklusive aller Pflichtfortbildungen und -unterweisungen (Brandschutzhelferausbildung für Ihre Mitarbeiter, Brandschutzunterweisung) vereinbaren. 

Ihr Ansprechpartner:

Sacha Münster

04638 - 237 1075

Emailkontakt

Hier finden Sie uns

Feuer-Sicherheitswachengesellschaft mbH

Lilienbogen 13

24963 Tarp

Für Fragen oder Terminvereinbarungen erreichen Sie uns unter der folgenden Telefonnummer:


+49 4638/2371075 +49 4638/2371075

 

Nutzen Sie auch gerne direkt unser Kontaktformular.